Coronamassnahmen für mein Angebote


*** AKTUELL *** NEUES CORONA UPDATE FOLGT am 29.11. *** AKTUELL ***


Grundsätzliches vor dem 29.11.: 2G plus Regel

Die jeweils gültigen Grundvorschriften entnehmen Sie bitte der aktuellen Nachrichtenlage. Für Erlangen hier. Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Lage vorab.

 

Zur Zeit ist eine Begegnung möglich, solange die maximale Personenzahl nicht überschritten und die Regeln für ein Treffen nicht verletzt werden.

Ich bevorzuge bei den Beratungen sowieso den gemeinsamen Weg ganz real in einem Spaziergang an der frischen Luft zu vollziehen. Das ist zusätzlicher Corona-Schutz!

 

Deshalb ist eine Beratung im direkten Kontakt, telefonisch oder per Video (Jitzi meet, Skype) möglich.

 

Mit der neuen 2G+ - Regel (Bayern ab 16.11.21) sind Aufstellungen in der Gruppe weiter möglich.

Teilnahme mit Nachweis über vollständige Impfung, oder Genesenenstatus (nach gesetzl. Vorgabe), mit tzusätzlich einem aktuellen POC- oder PCR-Test.

 

Im persönlichen Zweifel nehmen Sie stattdessen das Angebot der Einzelaufstellung wahr: hier

 


Folgende Regeln gelten bis Dienstag, 23.11. in meinem Kundenkontakt (Update 29.11.):

  • Falls Sie erkältungstypische Symptome haben melden Sie sich, auch kurzfristig, ab. Eine Impfbescheinigung oder gleichwertiges reicht hier leider nicht aus, da ein Impfdurchbruch möglich wäre!
  • Bei der 2G+ - Regel ist zu allen Veranstaltungen im Innenbereich der  Impfung oder der Genesung vorzulegen (Digital nur COVPass oder CoronaAPP) oder Schriftlich und immer mit Ausweis). Zusätzlich verlangt die Staatsregierung Bayern auch noch einen tagesaktuellen POC oder PCR-Test. Dieser kann auch 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung unter Aufsicht mit einem zugelassenen Selbsttest vor Ort durchgeführt werden.
  • Händedesinfektion (am Drinnen-Veranstaltungsort vorhanden) ist durchzuführen beim Betreten des Veranstaltungsortes. Eine Maske ist im Innenraum mit der 2G+ - Regel nicht nötig, auch der Mindestabstand braucht dann nicht eingehalten zu werden. Ein aktuelles Hygienekonzept liegt jeweils mehrer Tage vor Beginn der Veranstaltung vor und geht Ihnen dann per E-Mail zu

Sonderkündigung/Absage

Sonderkündigungsrecht für Teilnehmer

 Sie erhalten ein Sonderrücktrittsrecht ohne finanzielles Risiko bei Coronainfektion, coronatypischer Symptomlage oder bei entsprechenden Maßnahmen von öffentlicher Seite bis zum Veranstaltungsbeginn.

 

Siehe auch AGBs.

 

Möglichkeit der kurzfristigen Absage durch Impuls & Beratung, besondere Ausschlußkriterien (Sonderkündigung) gegenüber TeilnehmerInnen!

 

Leider unterliege auch ich diesen Risiken, damit sind auch von meiner Seite kurzfristige Absagen möglich. Bitte überprüfen Sie Ihren Mail-Account bis zur Veranstaltung bzw. Gesprächsterminen regelmäßig.

 

Außerdem behalte ich mir das Recht vor, Teilnehmer jederzeit von Veranstaltungen, auch bereits laufenden, auszuschließen bei Infektionssymptomen, wie z.B. Fieber, Schnupfen, Husten und anderen Covid-19-ähnlichen.

 

Ebenso behalte ich mir das Recht vor, die 3G-Regeln vor Ort zu überprüfen, jederzeit das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vor Ort anzuweisen, Desinfektionsmaßnahmen von den Teilnehmern zu verlangen oder andere mir angemessene Maßnahmen im Zusammenhang mit Corona anzuweisen oder durchzuführen.

 

Ich wünsche uns allen eine gute Zeit und ein gutes Durchkommen in den nächsten Monaten. Mögen wir aus der Situation das Beste machen und uns miteinander menschlich und verständnisvoll zeigen!

 

Aktuelle Absagen sind auf der Startseite zu finden.